Erntesegen Ur-Salz -Tragekarton- 5kg
Vegan img laktosefrei img glutenfrei img
ERNTESEGEN Ur-Salz ist ein naturbelassenes und unbehandeltes Steinsalz, ohne Zusätze.

11,39 €
2,28 € pro 1 kg
inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
vorauss. Liefertermin: 29.09.2021 - 30.09.2021
  • Bewertungen

Beschreibung

ERNTESEGEN Ur-Salz ist ein naturbelassenes und unbehandeltes Steinsalz, ohne Zusätze.
Zutatenliste naturbelassenes unbehandeltes Steinsalz

Allgemeines:

Lagerungshinweise Trocken lagern.
Herkunftsland Deutschland
Inverkehrbringer/
Importeur/Hersteller:
Heirler Cenovis GmbH, Schützenstraße 24, 78315 Radolfzell

Bewertungen

5/5

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Das (natürliche) Salz der Erde
5 von 5

Salz = Salz? Diese Gleichung geht leider nicht auf, denn es kommt, wie so oft im Leben, auf die inneren Werte an! Kochsalz, Tafelsalz, Speisesalz, auf der einen Seite, ist ein industriell verarbeitetes (raffiniertes) Produkt, während die natürlichen Arten, wie Meersalz (besondere Art der Gewinnung ist das lamellenartige Fleur de Sel) und Steinsalz (Bergbau) in der Natur abgebaut und lediglich mechanisch behandelt – zerkleinert, gereinigt, gemahlen, etc. - werden. Eines haben diese Salze gemein, die weit überwiegenden Bestandteil bilden Natrium und Chlorid und alle schmecken salzig. Wobei die natürlichen Vertreter ein wenig milder, weniger prägnant scharf-salzig, zu schmecken scheinen, so mein subjektiver Eindruck.

Im Grunde stammen alle diese Salzarten aus dem Meer, wobei es sich beim Steinsalz um fossiles Meersalz handelt, was den großen Vorteil mit sich bringt, dass vor über 200 Mio. Jahren die Versiffung und Vergiftung der Meere nicht das heutige Ausmaß hatte, diese Mineralien als frei von den unzähligen Giftstoffen des Anthropozän sind. So findet sich etwa in dem, nicht nur in der Sterne-Gastronomie hochgeschätzten, Fleur de Sel sogar Mikroplastik und vielerlei andere Giftstoffe bleiben beim Trocknen von Meerwasser zu Gewinnung von „natürlichem“ Meersalz in diesem enthalten!
Bei der industriellen Aufbereitung (damit es strahlend weiß wird) von in der Natur gewonnenem Salz zu Koch- und Tafelsalz, werden sämtliche Bestandteile, über 80(!) Mineralien und wertvollen Spurenelemente, abgeschieden, bis nur noch das reine Natriumchlorid (NaCl) übrig bleibt. Dann werden von der Industrie Rieselhilfen (die können auch Aluminium enthalten) zugesetzt, damit es immer schön streubar bleibt, sowie chemisches Jod, oder, was weit schlimmer ist, sogar das giftige Fluorid, weil es vorgeblich ja vor Karies schützen soll. Während der Zusatz von Jod noch verständlich wäre, schließlich ist Deutschland eher ein Land des Jodmangels, gibt es für das Abfallprodukt der Chemie namens Fluor keinen Mangel, im Gegenteil, wenn man schon bloß den tagtäglichen Einsatz an fluoridierter Zahncremes zugrunde legt!
Im Steinsalz sind noch sämtliche Elemente vorhanden, die sich einst im Urmeer fanden, welches einen ähnlichen Salzgehalt aufwies wie unser Blut. Dabei ist Jod, in naturbelassenem Salz, übrigens bereits enthalten, in einer Konzentration, die dem von Meerwasser entspricht.

Schon Pythagoras wusste: „Salz ist von den reinsten Eltern geboren, der Sonne und dem Meer.“ Von der Kontamination der Natur mit allerlei künstlichen Giftstoffen, oder von zerstörerischer Industrialisierung, hatte der weise Grieche freilich noch keine Ahnung!

Sollte man also für ein natürliches Steinsalz mehr Geld ausgeben, als für das wesentlich billigere Industrieprodukt? Diese Frage kann mit einem klaren „Ja“ beantworten, dem an seiner Gesundheit gelegen ist!
Sind die noch viel teureren Salzsorten aus dem Himalaya, das Blausalz aus Persien, oder das schwarze Lava-Salz besser? Nein, denn die Unterschiede liegen lediglich in farbgebenden Beimengungen wie Eisen-Oxid im erstgenannten, an der besonderen kristallinen Struktur des zweiten und Verunreinigungen durch Vulkanasche beim letztgenannten.

Fazit: Ein feinkörniges natürliches Salz zu einem fairen Preis, das wir gerne in der Küche verwenden.

., 05.06.2021
Umsalz wie es sein muss
5 von 5

Sehr gutes natürliches Salz. Ich verwende es in der Küche. Es ist einfach fantastisch. Wir finden es im Geschmack einfach besser wie das handelsübliche Salz und es ist frei von Zusatzstoffen.

., 27.06.2021
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Arche Naturküche Fruchtgel 22g
Arche Naturküche Fruchtgel 22g
1,49 € *
6,77 € pro 100 g
Lebensbaum Rosmarin geschnitten 30g
Lebensbaum Rosmarin geschnitten 30g
2,29 € *
7,63 € pro 100 g
Bauckhof Wunderbrod 600g
Bauckhof Wunderbrod 600g
3,69 € *
6,15 € pro 1 kg
Sobo Bio-Bärchen Cola-Fläschchen 100g
Sobo Bio-Bärchen Cola-Fläschchen 100g
1,69 € *
1,69 € pro 100 g
Bauckhof Brownies, glutenfrei 400g
Bauckhof Brownies, glutenfrei 400g
3,49 € *
8,73 € pro 1 kg
Loading ...