datteln

Rezept: Dattel-Snack

Wir alle kennen das. Wir sitzen schon den ganzen Tag am Schreibtisch und gegen Nachmittag schleicht sich die Lust auf etwas Süßes ein. Es muss schnell gehen, soll keine ungesunden Zuckerzusätze enthalten, nicht so schwer im Magen liegen und vorzugsweise bei uns im fooodz.de Lager zu finden sein.

Wir haben tolle Produkte in unserem Shop und viele lassen sich großartig kombinieren. Zwei davon zu dem, für uns, perfekten, süßen Snack: Datteln gefüllt mit leckerer Erdnussbutter.

Datteln werden auch das „Brot der Wüste“ genannt, denn sie sind kalorienreich und zuckerhaltig. Das klingt im ersten Moment nicht so wahnsinnig gesund, aber in Maßen genossen überwiegen die positiven Attribute dieser Trockenfrucht. Denn Datteln enthalten viel Kalium, große Mengen Eisen und Zink und wichtige B-Vitamine. Außerdem regen sie den Stoffwechsel und die Blutbildung an. Ergänzend dazu ist Erdnussbutter ein hervorragender Protein- und Energielieferant. Sie enthält viele ungesättigte Fettsäuren, die sich positiv auf unser Herz-Kreislauf-System auswirken. Durch ihren hohen Eiweißanteil sättigt Erdnussbutter nachhaltiger als andere Lebensmittel. Besonders für Menschen, die sich oft sportlich betätigen ist Erdnussbutter ein toller Snack. Das enthaltene Eiweiß unterstützt den Muskelaufbau und die Muskelregeneration.

Was können wir mehr von einem Snack erwarten? Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!


Snack für 2 Personen:

6 Datteln (von Rapunzel, ohne Stein)

1 EL Erdnussbutter (von terrasana)

Einfach die, ohnehin schon aufgeschnittenen, Datteln mit der Erdnussbutter füllen und genießen.
Viel einfacher und schneller geht es wohl kaum!

Tags:, ,

Kommentieren

Fine foodDemoGood living